E-Paper - 11. September 2019
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Herburger Reisen, Dornbirn

Finnland verschneite Winter-Märchenwelt

Finnland ist im Winter ein wahres Paradies ein weisses Winterwunderland, das Sie mit Herburger Reisen entdecken.

Bei Spaziergängen durch schneebedeckte Wälder findet man innere Ruhe und Entspannung. Tagsüber besticht das Weiss der weiten Schneelandschaft und das klare Blau des Himmels, und mit etwas Glück kann man nachts die traumhaft schönen Polarlichter in ihrer ganzen Farbpalette bestaunen. Ihre Reise startet mit dem Direktflug von Memmingen nach Kuusamo. Ihr Domizil das Hotel Holiday Club Kuusamon Tropiikki befindet sich im winterlich verschneiten Norden Finnlands. In einer wunderschönen Umgebung machen Sie sich bereit für das erste aussergewöhnliche Erlebnis. Guides erklären Ihnen den Umgang mit Schneeschuhen und helfen beim Anziehen. Auf der folgenden Schneeschuhwanderung durch winterlich verschneite, sich abwechselnde Landschaften mit Wäldern, zugefrorenen Seen und Lichtungen erleben Sie die Bilderbuchlandschaft hautnah.

Auf den Spuren von Santa Claus

Aufgrund des Klimas und der endlosen Naturlandschaft ist Finnland Heimat vieler Rentiere. Beim Besuch einer Rentierfarm wird Ihnen die Bedeutung der Tiere erklärt. Eine kleine Rentierschlittenfahrt darf da nicht fehlen. Während Sie durch verwunschene Wälder rauschen, lauschen Sie dem Fallen der Schneeflocken. Und wenn wir bereits beim Thema Rentiere sind. Wie jeder weiss sind die flauschigen Tiere die fleissigen Helfer des Weihnachtsmanns. Sie machen sich auf den Weg in die Hauptstadt Lapplands, nach Rovaniemi. Die Stadt ist die «offizielle» Heimat von Santa Claus. Hier befindet sich sein Dorf. In den kleinen Werkstätten und Geschäften wird landestypische Handwerkskunst angeboten, im Santa Park begegnen Sie den beliebten Rentieren. Kleine Elfen bearbeiten im weihnachtlichen Hauptpostamt die Wunschzettel der Kinder. Wie ein Einheimischer fühlen Sie sich beim Abstecher in die wohl typischste Institution Finnland, die Blockbohnensauna. Nach dem entspannten Schwitzen können sich Mutige beim Bad im eiskalten See erfrischen (fakultativ). Auch das Leben mit Schlittenhunden ist in Finnland mehr als üblich. Durch puderzuckerweise Natur fahren Sie mit dem Hundeschlitten auf wunderbare Weise in eine völlig andere Welt (fakultativ). pd

Weitere Infos: Herburger Reisen, Dornbirn-Schwefel T +435572 22415, Messepark T +435572 29583, Feldkirch T +43 5522 90890, Büro Zimbapark T +435552 67930, Bregenz T +435574 90880, zentale@herburger-reisen.at, www.herburger-reisen.at

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 11. September 2019, Seite 36 (9 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   September   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30