E-Paper - 07. August 2019
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Mit Vollgas in die zweite Runde

Sargans Nach dem letztjährigen Erfolg lädt der Sarganser Verein «Gänsehoch» schon zum zweiten Mal ins Grafenstädtli zum Openairkino ein. Am Samstag, 17. August ist es soweit.

Der Städtliplatz voller Leute auf ihrem Campingstuhl, alle lachen und schauen auf die grosse Leinwand, in der Luft ein leckerer Popcornduft. So haben bleibt das letztjährige Openairkino in Erinnerung. Zu lachen sollte es auch in diesem Jahr geben, mit der deutschen Komödie «25 km/h».

Wieder wie ein Kind sein

30 Jahre sind vergangen, seitdem sich die Brüder Georg und Christian das letzte Mal gesehen haben. Auf der Beerdigung ihres Vaters treffen sie das erste Mal wieder aufeinander. Sie beschliessen, auf ihre alltäglichen Pflichten zu verzichten und etwas zu tun, was sie als Jugendliche immer unternehmen wollten: Mit den Mofas von Ihrem Zuhause im Schwarzwald bis zum Timmendorfer Strand an der Ostsee fahren um dort ins Meer pinkeln. Die Fahrt dorthin stellt den zwei Brüdern jedoch einige Herausforderungen.

Ein Abend für Gross und Klein

Gänsehoch lädt alle zu diesem Gratis-Anlass ein. Bereits ab 18 Uhr ist der Barbetrieb in und um die Lokale am Platz geöffnet. Auch für den Hunger ist mit einem Essens- und Popcornstand vor Ort gesorgt. Der Film beginnt um 21 Uhr auf dem Kirchplatz im Städtli. Jede und jeder bringt seinen eigenen Stuhl mit. Es gilt: Come first and save the best place! Verschiebedatum ist der 24. August. Weitere Informationen gibt es unter www.gaensehoch.ch. pd

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 7. August 2019, Seite 12 (9 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   August   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31