E-Paper - 07. August 2019
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Mit Paddel und Boot unterwegs

Bööteln im Rheintal

Den Sommer im kühlen Nass verbringen, aber doch mit ein wenig Action und Spass verbinden? Kein Problem, denn auf einer gemütlichen Schlauchbootfahrt können Sie die warmen Tage entspannt geniessen.

Schlauchboot fahren liegt seit Längerem absolut im Trend. Spätestens dann, wenn die Temperaturen die Wärmeleiter empor klimmen und die Sonne öfters scheint, sieht man sie fast überall Kinder und Erwachsene die in Schlauchbooten freudig übers Wasser gleiten. Ob ein Familienausflug, oder mit Freunden unterwegs, das Schlauchboot Fahren bietet für jedermann ein spassiges Erlebnis.

Vielseitiges Gefährt

Ein Schlauchboot ist sehr vielseitig einsetzbar. So kann man sich beispielsweise entspannt auf einem Fluss oder See treiben lassen, ein kühles Getränk in der Sonne geniessen oder wilde Abenteuer beim Rafting suchen. Auch für Angler bietet so ein Schlauchboot neue Herausforderungen, denn der ambitionierte Angler findet im Schlauchboot einen treuen luftigen Freund, der seine Leidenschaft für das Wasser teilt, denn Angeln und Schlauchboot lassen sich perfekt kombinieren. Den Einsatzmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt, denn wer irgendwann mal eine Pause auf dem Land einlegen will, nutzt das Boot praktischerweise als Sonnenschutz. Einfach Schlauchboot umdrehen mit einem Paddel abstützen und fertig ist der ideale Schattenspender.

Wichtiges Zubehör

Ohne Pumpe und Paddel gehrt absolut nichts. Praktisch ist vor allem ein Kompressor/Elektropumpe, welche sich am Zigarettenanzünder anschliessen lässt, so kommen Sie ohne Aufwand ans Ziel.

Bööteln im Rheintal

Auch im Rheintal bietet sich die Möglichkeit mit dem Schlauchboot auf dem Binnenkanal, das Rheintal zu erkunden. Der perfekte Einstiegsort ist in Montlingen direkt unterhalb der letzten Staustufe. Von dort aus geniessen Sie eine ruhige Fahrt ohne Wasserfälle oder Stromschnellen bis nach Au oder St.Margrethen. Diese ganze Strecke dauert ca. drei Stunden. Natürlich können Sie auch schon früher aussteigen. Unterwegs finden Sie am Land auch einige gemütliche Grillstellen, welche zum Grillieren und verweilen einladen.

Quelle: bootmaxx.de

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 7. August 2019, Seite 11 (7 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   August   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31