E-Paper - 10. Juli 2019
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Rock am Fels feiert Jubiläum

Ganz nach dem Motto «never change a winning team» trumpft das Event auch zum 15-jährigem Bestehen mit Altbewährtem: Regional- und Altherrenfussball, rockigen Bands und ausgelassener Stimmung.

Montlingen Das Wochenende wird auch in diesem Jahr sportlich eingeläutet. Am Freitag, 12. Juli rollt der Fussball ab 18 Uhr im Altherren-Turnier über den Rasen des Kolbensteins in Montlingen. Nach der Rangverkündigung läutet DJ Carlo um 20.30 Uhr das Wochenende musikalisch ein. Auf seiner Playliste finden sich am Freitag ausschliesslich Klassiker, deren Rhythmen und Texte wohl den einen oder anderen Besucher auf die Festbänke zerren. Der Eintritt ist frei. Am Samstag, 13. Juli, lanciert die Rheintaler Band «Des Wahnsinns fette Boite» um circa 20 Uhr das Jubiläums-Rock am Fels. Gegen 21.30 Uhr interpretieren die Bündner Ska- und Rockfreunde von «Skafari» jene Klassiker! Egal ob Hardrock oder groovender Reagge ihre Ska-Coverversionen sorgen für ausgelassene Stimmung und ein durchgeschwitztes Publikum. Anschliessend rockt Montlingen mit «Rockin’ All Over the World» rund um die Welt. Bis ins Detail übernehmen «Station Quo» mit Leidenschaft die Hits von «Status Quo», die schlagartig von der Band auf das Publikum schwappen. Nebst rockigen Livebands bietet das Rock am Fels eine einmalige Stimmung am Fusse der Montlinger Felswald. Daneben legt während den Bandpausen wiederum DJ Carlo die Platten auf. Sollte es regnen, sorgen nebst den bekannten Zelten mit Bühnenblick auch die Bar im Ballhäuschen für trockene Füsse. Und sofern das Wetter mitspielt, haben sich die Veranstalter auch etwas zum Jubiläum überlegt.

Weitere Infos über das Rock am Fels und Vorverkaufstickets sind auf www.rockamfels.ch erhältlich. pd

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 10. Juli 2019, Seite 1 (21 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juli   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31