E-Paper - 12. Dezember 2018
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Sicher unterwegs durch den Winter

Vorsicht bei Glätte und Kälte

Jede Jahreszeit birgt neue Herausforderungen an die Verkehrsteilnehmer. Wer sicher durch den Winter kommen will, sollte sich einige Tipps zu Herzen nehmen.

Autofahren in der Winterzeit birgt einige Gefahren, mit diesen sieben Tipps kommen Sie sicher durch diese Zeit!

«Sehen und gesehen werden»

Die goldene Regel für den Winter! Alle Lichtanlagen am Auto sollen funktionieren und sauber sein. Mit den richtigen Produkten und einer genauen Anleitung strahlen die Scheinwerfer schon nach zirka zwei Stunden wieder wie neu.

Licht an! auch am Tag

Befreien Sie alle Scheiben und Spiegel immer vollständig von Schnee und Eis. Einerseits wird grösstmögliche Sicht gewährleistet und andererseits gibt es im Schadensfall keine Probleme mit der Versicherung.

Rutschige Fahrbahn

Laub, Sand, vereiste Pfützen, Schnee und Matsch verringern die Haftung der Strasse dramatisch. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit und halten Sie Sicherheitsabstand zu Ihrem Vordermann. Ein Bremstest bei niedriger Geschwindigkeit hilft, um die Oberfläche der Fahrbahn richtig einzuschätzen.

Flüssigkeiten kontrollieren!

Füllen Sie regelmässig winterfeste Scheibenwischerflüssigkeit nach und kontrollieren Sie den Frostschutzgrad des Kühlwassers.

Winterreifen!

Früh genug wechseln, mindestens 4mm Profiltiefe und beachten Sie dass Grösse von Reifen und Felgen nicht unterschiedlich sein dürfen. Mischbereifung (Sommer- und Winterreifen) ist ebenfalls nicht gestattet.

Nebel

Licht an! Nebelschlussleuchten bei einer Sicht unter 50 m einschalten und 50 km/h nicht überschreiten. Bei einer Sichtweite von 150 200 m nicht schneller als 100 km/h, bei einer Sichtweite von 100 m nicht schneller als 80 km/h fahren.

Quelle: dasauto.at

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 12. Dezember 2018, Seite 20 (8 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Dezember   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31