E-Paper - 12. Dezember 2018
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Individuelle Weihnachtsgeschenke

So macht schenken Spass

Sobald die Abende kürzer und die Temperaturen kälter werden, kreisen die Gedanken um die besinnliche Weihnachtszeit und um die passenden Geschenke für Freunde und die Familie.

Wem kann man mit welchem Präsent eine Freude bereiten und wie findet sich für jeden lieben Menschen ein Geschenk, auch wenn man nicht viel Geld ausgeben und somit alle Wünsche im Konsum erfüllen kann? Selbstgenähte Geschenke werden immer beliebter und bringen viel Persönlichkeit zum Ausdruck.

Selbstgenähte Geschenke

Es muss nicht immer die neueste Technik oder ein teuer gekauftes Outfit sein. Auch die Wohnraumdekoration aus eigener Fertigung erfreut oftmals mehr als eine Decke, ein Kissen oder ein Accessoire aus dem Handel. Denn jeder hat die Möglichkeit, Stoffe in den Lieblingsfarben des Beschenkten zu kaufen und so für ein Design nach Mass zu sorgen. Doch die selbst genähten Präsente bringen noch weitere Vorteile und helfen nicht nur beim Geld sparen oder einer persönlichen Gestaltung nach Mass, sondern ermöglichen ein Hobby, das sich entspannend auswirkt und kreative Ideen umsetzen lässt. Bei gekauften Geschenken kann es passieren, dass mehrere Menschen die gleiche Idee haben und der Beschenkte sein liebevoll ausgewähltes Präsent doppelt erhält. Das bleibt bei selbstgemachten Dingen aus und jedes Geschenk ist ein Unikat von besonderem Charme.

Do it yourself ein Trend geht um die Welt

Decken oder Kissen, Topflappen, Übergardinen und Geldbörsen, aber auch Taschen lassen sich aus den unterschiedlichsten Stoffen selbst nähen und als individuelles Geschenk wählen. Es ist nicht schwer, garantiert richtig zu liegen und den Geschmack des Beschenkten in seine Auswahl einfliessen zu lassen. Auch Nähanfänger können von dieser Praktik Gebrauch machen und benötigen nur das entsprechende Zubehör und die Stoffe, aus denen sie ihre persönlichen Weihnachtsgeschenke nähen möchten. Im Internet findet man diese. Sofern vorhanden bieten sich zudem lokale Ladengeschäfte an, wenn es um den Erwerb von Stoffen geht. Im Patchworkdesign oder mit einer individuellen Musterung und garantiert in der passenden Farbe zur Einrichtung des Beschenkten können Accessoires für die Wohnung als Weihnachtsgeschenk überzeugen. Für die modebewusste Freundin ist eine Shopping-Tasche ideal und auch die Geldbörse im trendigen Design kann durchaus begeistern.pd

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 12. Dezember 2018, Seite 11 (10 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Dezember   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31