E-Paper - 28. November 2018
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Concentus rivensis Konzertreihe zum 70. Geburtstag von Enrico Lavarini

Konzerte zur Weihnacht

Berührende Musik zum Weihnachtsfest und zur stillen Stunde gibt es an der Aufführungsreihe des grossen Weihnachtskonzertes von Enrico Lavarini.

Am 21. Dezember 2018 feiert der Schweizer Komponist und Dirigent Enrico Lavarini seinen 70. Geburtstag. Der in Walenstadt wohnhafte Komponist mit italienischen Wurzeln gründete 1974 das Sinfonieorchester Concentus rivensis, mit dem der Künstler Uraufführungen seiner Kompositionen und ein allgemeines sinfonisches Repertoire erarbeitet. Als Dirigent überzeugt Enrico Lavarini mit Präzision, Dynamik und Emotionalität und als Komponist schuf er ein eindrückliches Werk. Er komponierte Opern, Bühnenwerke, sinfonische Musik, Werke für Soli, Chor und Orchester, Kammermusik, Filmmusik und überrascht mit raffiniert bearbeiteter Volksmusik. Enrico Lavarini wurde für sein eindrückliches Wirken verschiedentlich ausgezeichnet - unter anderem mit dem Jahrespreis der St. Gallischen Kulturstiftung.

Das weihnachtliche Mysterium wird am Weihnachtskonzert von Enrico Lavarini von ganz verschiedenen Seiten gesehen, vom schlichten Krippenlied bis zum verklärten Gesang auf mystische Verse. Der Schweizer Komponist Enrico Lavarini tut dies in bewusst gewählter stilistischer Vielfalt und einem grossen Reichtum an Farben und Bewegungsformen, im Wechsel zwischen Solostimmen, Chor und Orchester. Die Sopranistin Sarah Längle, die Altistin Silke Gäng, der Tenor Karl Jerolitsch, der Bariton Samuel Zünd sowie der Chor und das Orchester des Concentus rivensis sind Interpreten, die für eine hohe Aufführungsqualität stehen. Am Freitag, 7. Dezember, um 20 Uhr, beginnt in der Kirche Fraumünster in Zürich die diesjährige Aufführungsreihe des grossen Weihnachtskonzertes von Enrico Lavarini. Weitere Konzerte folgen am Samstag, 8. Dezember, um 19 Uhr, in Stein am Rhein; am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr, in der Klosterkirche Pfäfers und am Samstag, 22. Dezember, um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche Walenstadt. Vorverkauf unter: www.concentus.ch. Abendkasse jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn. pd

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 28. November 2018, Seite 25 (26 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30