E-Paper - 28. November 2018
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Vermarktungsstart für das neue Mehrfamilienhaus «In Sole» in Kriessern erfolgt

Aussergewöhnlich und offen Wohnen

«In Sole» bedeutet «bei Sonnenschein» und liegt in Kriessern, wo die Sonne den ganzen Tag strahlt. Fünf Familien oder Paare sollen hier ihr neues Zuhause finden.

Im Sommer/Herbst 2018 war es endlich soweit. Nach einer intensiven Planungszeit trafen sich der Architekt Nefail Ademi vom Architekturbüro N2A GmbH in Widnau und Andreas Zäch vom Immobilienbüro AZ Immo AG in Diepoldsau auf dem Grundstück am Distelweg in Kriessern, um das neue Mehrfamilienhaus vorzustellen.

Das Projekt

Das Mehrfamilienhaus mit fünf Eigentumswohnungen befindet sich mitten im Dorf an bester Lage. Das Haus ist angenehm gross und überzeugt durch schlicht-moderne Architektur. Sämtliche Wohnungen verfügen über einen grosszügigen, offenen und lichtdurchfluteten Koch-, Ess- und Wohnbereich. Das Elternschlafzimmer mit en Suite Bad und Ankleide ein Traum. Die mit 24 Quadratmetern ausserordentlich grossen Balkone bieten eindrückliche Panoramablicke und lassen Sie die vier Jahreszeiten noch intensiver geniessen.

Preislich erschwinglich

Die überdurchschnittlich grossen 4 ½- Zimmer-Wohnungen mit 125 Quadratmetern Nettowohnfläche kosten im Schnitt 690'000. Franken. Der Vermarktungsstart ist gemäss Aussage von Andreas Zäch, AZ Immo AG, welche den Verkauf und die Beratung leitet, bereits erfolgt. Die Attika-Wohnung wurde gemäss Zäch schon reserviert. Baustart ist für Frühling 2019 geplant.

pd

Weitere Informationen:

www.azimmobilien.ch

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 28. November 2018, Seite 2 (32 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30