E-Paper - 21. November 2018
Rheintaler Bote
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Gefährliche Kreuzung

Sennwald Die Gemeinde wandte sich ans Astra um auf die Gefährlichkeit bei der Kreuzung der Autobahneinfahrt, Kantonsstrasse und Hofstrasse aufmerksam zu machen. Nun informierte das Astra über die bereits laufenden sowie die geplanten Massnahmen. So wurden vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt und im nächsten Jahr soll der Strassenraum von sichthemmenden Elementen befreit werden. In den letzten Wochen und Monaten wurde zudem ein Monitoring durchgeführt, um die Ursachen der Unfälle genauer zu eruieren.

Rheintaler Bote vom Mittwoch, 21. November 2018, Seite 1 (12 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30